Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Klausurankündigung

Anmeldung zu den Mechanik-Klausuren am 28.07.2018

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme an einer der Klausuren "Mechanik A", "Mechanik B", "Mechanik C", "Mechanik D" (auch anderweitige Bezeichnungen für andere Fakultäten) sowie "Technische Mechanik" die Anmeldung im BOSS-System zwingend erforderlich ist.

Studierende, welche sich nicht bis zum jeweils gültigen Stichtag dort angemeldet haben oder - z.B. im Fall von Masterstudierenden mit Auflagenfach "Mechanik" - vom Prüfungsamt registriert wurden, können aus organisatorischen Gründen nicht an einer der Klausuren teilnehmen! Die jeweiligen Fristen entnehmen Sie bitte der für Sie geltenden Prüfungsordnung.

Wichtige Informationen zur Klausur am 28.07.2018

  • Zur Klausur sind ein gültiger Lichtbildausweis, eine gültige Immatrikulationsbescheinigung (z.B. Studierendenausweis), Schreib- und Zeichenmaterial sowie eigenes Papier mitzubringen. Verwenden Sie dokumentenechte Stifte, keine Bleistifte und keinen Rotstift.
  • Bitte erscheinen Sie rechtzeitig (ca. eine halbe Stunde vor dem offiziellen Beginn) und warten vor dem Hörsaal, bis Sie hereingelassen werden.
  • Als einziges elektronisches Hilfsmittel ist ein nicht programmierbarer Taschenrechner zugelassen. Ansonsten bestehen keine Einschränkungen bezüglich der Hilfsmittel.
  • Die Bearbeitungszeit für die Klausuren der Mechanik A, B, C und D beträgt 75 Minuten. Die Bearbeitungszeit der Klausur "Technische Mechanik" beträgt 120 Minuten.
  • Die Klausur zur "Technischen Mechanik" (Wirt'Ing, Logistik, Bio-/Chemieingenieurwesen, Informatik, ...) wird ausschließlich im "Single-Choice-Modus" durchgeführt. Die Modalitäten zur Bewertung entnehmen Sie bitte der Prüfungsordnung.

Hörsaalverteilung für die Klausuren am 28.07.2018

Unter den nachfolgenden Verweisen finden Sie die für die jeweilige Klausur geltende Hörsaalverteilung (die genauen Bezeichnungen der Prüfungen können dabei abweichen):

Die Teilnehmenden mit einem Nachteilsausgleich sind generell ab 09:00 im Seminarraum des Instituts für Mechanik (MBI Raum 165, erstes Obergeschoß) eingeteilt.

WICHTIG: Merken Sie sich bitte Ihre "ID-Nummer", diese benötigen wir zur schnelleren Herausgabe der Deckblätter.

Die genaue Sitzordnung wird direkt vor der Klausur im jeweiligen Hörsaal bekannt gegeben.

Sollten Sie sich nicht in den Listen wiederfinden oder sonstige Fragen zu der Hörsaalverteilung haben melden Sie sich unverzüglich bei patrick.kurzeja@tu-dortmund.de@udo.edu.

Die obigen Listen wurden am 24.7.2018 aktualisiert. Falls bei Ihnen nicht die aktuellen Listen angezeigt werden, könnte folgendes helfen: Leeren des Browser-Cache, Wechsel in den privaten Modus oder Verwendung eines anderen Endgerätes oder Browsers.